Veranstaltungen

Im Moment gilt bei VERANSTALTUNGEN die 2G Plus Regel. Geimpften- bzw. Genesenennachweis und zusätzlich ein Schnelltest vom Hausarzt, Apotheke oder Testzentrum.(kein PCR Test aber auch kein Selbsttest von zuhause)

Unsere Veranstaltungen fangen in der Regel um 20 Uhr an, wenn es nicht anders angegeben ist. Einlass ist ab 18 Uhr. Tickets können telefonisch oder per E-Mail bestellt werden.

Kommende Events

Human Five

Rock/Pop/Soul und Rhythm & Blues

Cartwrights

Livemusik

Cartwrights

Livemusik

„Gag“ Geisinger Solo

Guitarsongs

Bloomer & Cadie

Livemusik

Schultzes

Mit Gitarre, Kontrabass und zwei Stimmen interpretieren die „SCHULTZES“ Blues, Rock´n Roll und Bluegrass

Brothers & Others

Die alternative Fastnachtsveranstaltung

Sacklzement

Livemusik

Zimmerman`s Friends

American Song Poetry

Woodstock Project

Livemusik

Matz Scheid Solo

Livemusik

Tobias Escher

„Aufgspuit“ – Musikalische Perlen aus dem Alpenraum

Gast: Peter Stepan Gitarre/ Gesang

strodtbeck band

Strodtbeck

Ausflug in die soul- und bluesseligen 60er und 70er Jahre

Wirtshaus zum weissen LammGitarren

Erich Fading & Michel Böhler

Du bist Musiker?

Wir freuen uns auf bekannte und neue Gesichter im Wirtshaus zum Weissen Lamm. Liebe Bands und andere Künstler: Bitte bewerbt euch einfach per E-Mail. Wir freuen uns auf euch!

Wirtshaus zum weissen Veranstaltungen
Wirtshaus zum weissen Lamm Veranstaltungen Shantychor

Die Geschichte dahinter

Die Ersten

Den Grundstein für Musik Veranstaltungen im Wirtshaus zum Weissen Lamm haben die Brothers & Others als erste Band gelegt.

Ein neuer Stammgast

Dann wurde Matz Scheid, der Leiter des Odenwälder Shantychores, zum Stammgast und Gerd Fan des außergewöhnlichen Musikprojekts mit rund zwanzig Sänger:innen.

Neue Künstler

Bei verschiedenen Shantychorfestivals traf Gerd viele neue Musiker und Gruppen, die dann im Wirtshaus zum Weissen Lamm aufgetreten sind.

Irland lässt grüßen

Im Jahr 1999 haben die Brother & Others bei einer Irlandrundreise die „Marinebar“ entdeckt und dort Christy, um die Gruppe „Blackwater“ kennengelernt. Seit der Zeit kommt die Band jeden November ins Lamm. Auch der Lammwärt hat seit dieser Zeit die grüne Insel etliche Male besucht und dort viele Freundschaften geschlossen.